Umgebung:

 

Die Gemeinde Panketal (Ortsteile Röngtental, Zepernick und Schwanebeck) liegt am nord-östlichen Stadtrand von Berlin, im Land Brandenburg. Der Ort ist geprägt durch Ein- und Mehrfamilienhäuser in einem vorstädtisch grünen Ambiente. Die S-Bahnstation Röntgental ist nur fünf Minuten Fußweg entfernt. Die S-Bahn bringt sie in cirka 25-30 Minuten in das Zentrum von Berlin.

Des weiteren befindet sich in naher Lage das Naturschutzgebiet Röntgental und die ehemaligen Rieselfelder, die beide zum spazieren gehen einladen. Weitere Naturschutzgebiete schließen an die Rieselfelder an, so dass sich auch längere Fahrradtouren anbieten. Dazu ist aber besonders der Fahrradradwanderweg Berlin - Usedom geeignet. Dieser verläuft durch das Panketal und man kann diesem sowohl Richtung Berlin - Mitte folgen, das man in einer Stunde erreicht, als auch Richtung Oberbarnim bzw. Bernau und Biesenthal, die man in einer halben bzw. einer Stunde erreichen kann. Danach führt der Radweg durch die Schorfheide und Uckermark durch Mecklenburg-Vorpommern bis zur Ostsee.

Kurz hinter der Stadtgrenze nach Berlin befindet sich Buch, die Schlosskirche und der Schlosspark, durch den auch die Panke fließt. In Buch kann man außerdem die alten und neuen Gebäude des Klinikum Buch besichtigen. Neben historischen Hufelandbauten über DDR-Architektur bis zum Neubau des Helios-Klinikum.

Die Stadt Bernau hat eine alte Stadtmauer, die besichtigt werden kann. Außerdem die Marien- und Herz-Jesu-Kirche, Museum, Steintor und Henkerhaus. Eine weitere Attraktion sind die Hussitenfestspiele im Juni jeden Jahres. Als Einkaufsmöglichkeiten bietet sich die Bahnhofspassage an. in der sich auch ein Kino befindet. Des weiteren ist auf dem Marktplatz jede Woche Regionalmarkt.

In der Ferienwohnung liegen ausführliche Informationsmaterialien aus.